0 In Dies & Das

Best of… Familienfotografie im November 2017

Familienfotografie

In den letzten Wochen konnte ich im Netz wieder viele umwerfende Artikel zur Familienfotografie lesen und beeindruckende Bildstrecken begabter Fotografinnen bewundern. Hier ist es also – das “Best of… Familienfotografie” im November 2017.

 

# Papa-Kind-Fotos

Familien- und Lifestylefotografin Karolina Krausser hat einen nachdenklichen Artikel über Papa-Kind-Fotos geschrieben. Denn während im Familienalltag häufig die Mamas in Familienfotos Kinder und Väter festhalten, konzentrieren sich Familienfotografinnen auffällig auf Mama-Kind-Momente. Karolinas Gedanken zum Thema, einfühlsame Fotos von Papas mit ihren Kindern und die Aufforderung “Mehr davon bitte!” findet ihr hier.

 

# Neuer Online-Shop von Leni Moretti

Shop Leni Moretti Familienfotogafie

In den letzten Tagen hat Leni Moretti einen Online-Shop für Familienfotografinnen gelauncht. Ihr könnt euch dort für persönliche Coachings anmelden und eGuides zur Familienfotografie kaufen. Den Anfang macht beispielsweise ein eGuide mit dem Thema “Wie man natürliche, emotionale Momente der Nähe fotografiert”. Also vielleicht auch für euch ambitionierte Hobbyfotografinnen von Interesse.

 

 

 

 

 

# Neue Fotostrecke von Marcia Friese

 

Einmal im Monat möchte ich euch eine neue Fotostrecke von einer Familienfotografin zeigen, die mich besonders berührt hat. Im Klick.Kind Magazin könnt ihr immer wieder über Geburtsfotografie lesen – ein Thema, das mich sehr bewegt. Daher möchte ich euch heute die neue Fotostrecke von Marcia Friese vorstellen. Marcia hat die Geburt vom kleinen Adam fotografisch in emotionalen Bildern dokumentiert. Begleitet wurde die Hausgeburt von Hebamme Sissi Rasche.

 

# Beliebtester Artikel im Klick.Kind Magazin

Lifestylefotografie Kathrin Stahl Der meist gelesene Artikel des Monats November war das Interview mit Familienfotografin Kathrin Stahl. “Fotos sind Liebesbriefe an eure Kinder” sagt Kathrin. “Viele Fotos haben diese Botschaft der Nähe und Liebe, in die wir unsere Kinder hüllen, damit sie gut ins Leben starten. Liebeserklärungen, die in Fotos versteckt sind, sagen oft mehr als tausend Worte.” Das Interview findet ihr noch einmal hier zum Nachlesen.

 

 

 

 

 

You Might Also Like

Keine Kommentare

Schreibe eine Antwort