0 In Foto-Tipps

Babyfotos mit Statement: So setzt ihr Typo Accessoires gekonnt in der Neugeborenenfotografie ein

Neugeborenenfotos mit Typo Accessoires fotografieren

Der Typo Trend ist nach wie vor ungebrochen – ob mit Postern im Interior-Bereich, mit Letter-Boards in der DIY Ecke oder beim Handlettering in der Blogger-Welt. Und so könnt ihr auch bei instagram & Co. regelmäßig Babyfotos mit Buchstaben Elemente bestaunen. Auch Fotografinnen spielen gern mit einzelnen Wörtern, kleinen Statements oder gar ganzen Sätzen. Wir mögen diese Lifestyle-Fotos mit schlichter und unaufdringlicher Typographie Dekoration sehr. Daher haben wir uns die liebe Dani von Foto Baumann für diesen Artikel mit ins Boot geholt und verraten euch heute 6 Tipps, mit denen auch ihr den Typo Trend für eure Babyfotos gekonnt umsetzen könnt.

 

1. ABC – Buchstabenkarten

Gestaltet euch doch eine persönliche Wimpelkette mit den süßen Buchstabenkarten “Lovely Letters” vom Shop odernichtoderdoch. Die Karten haben eine fantastische Goldfolienprägung und sind mit Buchstaben, Zahlen und Satzzeichen zu bestellen. Als Leine hat sich die Verwendung von kräftigem Paketband als vorteilhaft erwiesen. Am besten befestigt ihr die Karten mit einfachen Holzklammern – das sieht am natürlichsten aus und passt somit am besten zur Neugeborenenfotografie. Wer es etwas stylisher mag, kann auch goldene Metallklammern oder metallisches Masking Tape verwenden.

Wichig ist hier, dass ihr auf einen kontrastreichen Untergrund achtet, dass die Karten das Erste sind, was dem Betrachter ins Auge fällt.

Neugeborenenfotos und Babyfotos mit Typo Accessoires fotografieren: Buchstabenkarten

 

2. Flexible Botschaften dank einer Buchstabengirlande

Dank der einzelnen Buchstaben habt ihr bei dieser Methode schier unendlich viele Möglichkeiten individuelle Statements zu kreieren. Die Buchstaben werden meist durch kleine Klammern miteinander verbunden und können immer wieder zu neuen Botschaften zusammengesetzt werden. Zur Befestigung der Girlande an den Hintergrund nutzt ihr am besten farblich passendes Masking Tape. Wichtig für euch beim Fotografieren ist, dass ihr euch am Besten mit der Kamera auf den Boden setzt und ziemlich stark von unten fotografiert.

Diese Buchstabengirlanden könnt ihr ganz einfach selbst basteln. Oder ihr schaut hier mal in den wunderbaren Shop von „Fräulein K sagt Ja“, wo ihr eine riesige Auswahl an Buchstabengirlanden in allen Formen und Farben findet.

Neugeborenenfotos mit Typo Accessoires: Buchstabengirlande

 

3. Für alle, die mehr zu sagen haben: Meilensteinkarten

Alle Eltern freuen sich über die kleinen Meilensteine in der Entwicklung ihrer Babys: Das erste Lächeln, die ersten Zähnchen, die ersten Krabbelversuche… Diese besonderen Momente könnt ihr am einfachsten mit Meilensteinkarten festhalten. Dazu legt ihr ganz easy die aktuelle Karte neben euer Baby. Eine kuschelige Decke, ein kleines Kuscheltier oder ein einzelner Eukalyptus Zweig runden das Set ab.

Schlichte Meilensteinkarten in schwarz/weiß findet ihr zum Beispiel im DaWanda Shop „Sanvie“ von der lieben Kerstin. Auf der Rückseite von Kerstins Karten könnt ihr sogar noch alle wichtigen Ereignisse dieses Erlebnisses schriftlich eintragen, wie zum Beispiel Datum, Uhrzeit und besondere Erinnerungen.

Neugeborenenfotos mit Typo Accessoires: Meilensteinkarten

 

4. Sagt es natürlich – mit Blumen und Blättern

Wer es etwas natürlicher mag, sucht sich seine Requisiten einfach in der Natur oder besucht den Blumenladen um die Ecke. Mit kleinen Blumenköpfen, bunten Blütenblättern, ganzen Zweigen oder losen grünen Blättern könnt ihr eure Botschaft einfach selbst legen. Achtet dafür auf einen kontrastreichen Untergrund, damit sich die Materialien gut abheben. Die Decke legt ihr am Besten über eine Matratze am Boden. Ihr platziert zuerst alle Blumen, Blüten und Accesoires, die ihr auf dem Bild haben wollt. Erst ganz zum Schluss, wenn ihr alles fertig vorbereitet habt kommt euer kleiner Schatz mit ins Spiel. Und gerade wenn ihr mit Blütenblättern den Namen legt, braucht ihr für dieses Motiv gaaanz viel Geduld. Ein kleiner Griff mit dem Ärmchen nach oben und es geht wieder von vorne los… Aber die Mühe lohnt sich!

Wichig beim Fotografieren ist, dass ihr so weit von oben fotografiert wie es nur geht. Am Besten steigt ihr zusätzlich noch auf einen Stuhl. Benutzt dann aber unbedingt ein Kameraband oder eine Handschlaufe, um das Herunterfallen der Kamera in jedem Fall zu vermeiden.

Neugeborenenfotos mit Typo Accessoires: Blumen und Blätter

 

5. Es wird glänzend – mit Script Folienballons

Luftballons mit Schriftzügen in den Metallic-Farben gold, silber und rosègold sind momentan der totale Trend im Partybereich. Aber auch in der Neugeborenenfotografie begegnen uns diese Script Ballons immer öfters. Eine kleine Auswahl an Ballons findet ihr beispielweise auch im Online-Shop von “Fräulein K sagt Ja”.

Wichtig für die Folienballons ist, dass ihr sie lediglich mit Luft aufblast und nicht mit Gas. Dafür liegt den Folienballons auch extra ein kleines Röhrchen bei. Die Ballons könnt ihr dann entweder hinter das Baby stellen oder besser mit Masking Tape an der Wand befestigen.
Neugeborenenfotos mit Typo Accessoires: Script Folien Ballons

 

6. Holzwürfel mit Buchstaben

Nicht ganz neu, aber immer noch sehr beliebt sind Buchstaben-Würfel. Die Buchstaben-Würfel werden oft als ABC-Set in ganz verschiedenen Ausführungen zum Spielen und Dekorieren angeboten. Wer es natürlicher mag, greift auch hier zu naturbelassenen Holzwürfeln mit entsprechender Gravur. Wer es moderner mag, kann auch zu den weißen Wooden Letter Cubes mit großen schwarzen Buchstaben von Design Letters greifen.

Neugeborenenfotos mit Typo Accessoires: Buchstabenwürfel aus Holz

 

Zum Schluss hat Dani noch ein paar allgemeine Tipps zur Umsetzung der beschriebenen Motive für euch:

Für alle Fotos ist es wichtig einen hellen Raum aufzusuchen, da ihr sicher ohne Einsatz eines Blitzes fotografieren wollt. Wir selbst verwenden auch lediglich das Tageslicht, um unsere Lieblingsbilder zu kreieren. Ein toller Platz für eure Fotos ist daher der Platz nahe am Fenster.

Zudem braucht ihr eine große, neutrale Decke (ich arbeite gerne mit Weiß), um darauf euren kleinen Schatz zu platzieren. Die Decke legt ihr entweder auf einen großen Sitzsack oder zum Beispiel ein Teilelement von eurer Couch, das sich schieben lässt.

Bei der Umsetzung vieler Motive wird sehr offenblendig fotografiert. Aber ihr müsst gleichzeitig bei der Einstellung darauf achten, dass die im Hintergrund platzierten Typo Accessoires nicht zu sehr im Unschärfebereich verschwinden.

Daher der beste Tipp am Ende: Fotografiert das Set zunächst nur mit einem Kuscheltier und probiert euch ein wenig mit den Einstellungen der Kamera.

Wie ihr an Danis umwerfenden Fotos gesehen habt, funktionieren die Fotos am besten, wenn ihr nicht all zu viele Accessoires gleichzeitig einsetzt. Dann lenkt nichts vom Baby und der Botschaft ab. Weniger ist hier eindeutig mehr. Und auch bei der Kleidung solltet ihr zu schlichten Farben greifen und auf qualitätsvolles, zeitloses und harmonisches Design setzt. Wolle, Spitze, Leinen und Musselin sind hier echte Klassiker und machen sich immer gut.

Wir hoffen euch hat unsere kleine Nachhilfestunde in Typographie gefallen und ihr habt nun Lust bekommen mehr mit Wörtern in euren Babyfotos zu spielen.

Wir danken Dani für die Tipps und die passenden Fotos für diesen tollen Artikel. Tausend Dank! Als Hochzeits- und Neugeborenenfotografin hat Dani ein feines Händchen für den stilvollen Einsatz von Accessoires und stöbert immer die neuesten Trends auf. Weitere wunderbare Beispiele für Lifestyle-Fotos von zuckersüßen Babys findet ihr auf der Website Foto Baumann und auf Danis instagram-Account. Reinschauen lohnt sich!

Fotos: Foto Baumann

 

Und hier kommen noch wundervolle Fotos der lieben Dani zur Inspiration für euch:

Neugeborenenfotos und Babyfotos mit Typo Accessoires fotografieren: Meilensteinkarten

Neugeborenenfotos mit Typo Accessoires: Buchstabengirlande

Neugeborenenfotos und Babyfotos mit Typo Accessoires fotografieren: Blumen und Blüten

Neugeborenenfotos und Babyfotos mit Typo Accessoires fotografieren: Buchstabenkarten

Neugeborenenfotos und Babyfotos mit Typo Accessoires fotografieren: Meilensteinkarten

Neugeborenenfotos mit Typo Accessoires: Script Folien Ballons

Neugeborenenfotos und Babyfotos mit Typo Accessoires fotografieren: Buchstabenkarten

Neugeborenenfotos und Babyfotos mit Typo Accessoires fotografieren: Buchstabenwürfel

You Might Also Like

Keine Kommentare

Schreibe eine Antwort